Ein riesen Danke an meine liebe Schwägerin Maritje für meine Logos und Emojis! 

©2019 by Küstenmutti. Proudly created with Wix.com

Küstenmuttibild.jpg

Moin moin!

 

Ich bin Raffi, Jahrgang '86, seit 2009 glücklich verheiratet, Mutter von zwei Jungen und - so Gott will - bald auch von einem weiteren Baby, Dienstmädchen für zwei Katzen und ich wohne an der wunderschönen Nordseeküste.

Bevor mich die Natur austrickste und mir einredete, dass ich ganz, ganz dringend Kinder haben wollen würde, durchlief ich erfolgreich zwei verschiedene Ausbildungen und arbeitete danach auch erstmal ganz normal.

In meiner Freizeit (zugegeben, die ist momentan leider etwas rar gesät) lese ich furchtbar gerne, backe, koche, gärtnere und - passt auf, damit habt ihr nicht rechnen können! - ich schreibe gerne. Na ja. Eigentlich rede ich gerne, aber nicht immer hat jeder Lust, zuzuhören. So kann ich meinem Mitteilungsbedürfnis trotzdem gerecht werden und mir einbilden, möglichst viele Menschen damit erreichen zu können. 


So. Und für wen schreibe ich nun?

Für mich, für euch, für meine Kinder…. für Eltern, die einfach erleichtert „Gott sei Dank sind wir nicht die einzig bekloppten“ denken, für Eltern, die sich danach für etwas besseres halten können, für Nicht-Eltern, die sich darin bestätigt sehen wollen, warum es ohne Kinder besser ist, für alle, die danach lieber Goldfische haben wollen und für alle, die es einfach nur interessiert, aus welchen Gründen auch immer.

 
 

Kontakt

 
  • Raffi

Küstenmutti und das Gendergedöns


Vorweg. Damit hier keiner weinend in der Ecke stehen muss - ich bin absolut der Meinung, jeder wie er will. Frei nach Kant - so lange kein anderer drunter leidet.

Es gibt ja immer mal so "Saison-Themen", plötzlich hört und liest man an jeder Ecke über das gleiche Thema. Und jeder hat seinen Senf dazu abzugeben, hundert Meinungen, es wird sich echauffiert und (oft sehr unsachlich) diskutiert.

Und jetzt?

Habt ihr das toll gemacht. Jetzt kommt nämlich mal mein Senf dazu.

Für manche ist der Ausdruck Gendergedöns vielleicht etwas respektlos. Ich nehme Gleichberechtigung in allen Bereichen durchaus ernst. Aber ich bin wirklich, wirklich, wirklich (wirklich, hört ihr!) genervt von diesem Thema.

Ich meine, hey. Wir haben 2019. In Worten: Zweitausendundneunzehn.

Wie kann es sein, das wir immer noch diskutieren, was ein Junge und ein Mädchen dürfen und müssen und sollen?

Bevor hier jetzt aber alle fleißig nicken und "Jaaa, genau, zeigs ihnen!" brüllen - lässt eure Fackeln und Mistgabeln vorsichtshalber noch im Schuppen. Am Ende dieses Textes wollt ihr vielleicht doch auf mich losgehen und da will ich mich doch lieber absichern.

Ich habe nämlich genau das, was andere als "typische" Jungs bezeichnen - etwas, das man heute ja gar nicht mehr zugeben darf.

Wie jetzt, deine Jungs besuchen nicht das Ballett? Waaaas?! Sie haben nie mit Barbie © gespielt? Schande! Schande! Schande!


Warum ich ihnen das antun kann? Vielleicht bin ich eine #rabenmutter. Das ist ja auch in irgendwie. Aber vielleicht bin ich ja auch einfach nur eine #gutemutter und klopfe mir mal selbst auf die Schulter.


Wir leben nämlich nicht nur nach Immanuel Kants Ding mit der Freiheit - wir mögen auch Rousseaus Aussage dazu :

"Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern darin, dass er nicht tun muss, was er nicht will."

Das bedeutet. Meine Jungs müssen sich nicht die Nägel lackieren. Sie müssen sich keine Puppen

wünschen. Sie dürfen kurze Haare haben. Ihre Lieblingsfarben dürfen grün und blau sein.

Sie werden deshalb keine misogynen (ihr merkt, ihr bekommt hier richtig Bildung geboten heute!) Machos, für die Empathie ein Fremdwort ist. (Ist es eins für dich, frage Dr, Google. Oder spiele mit Puppen. Das soll ja helfen.)

Menschen neigen oft zu Extremen. Wurde alles vorher strikt nach blau und rosa getrennt, wird jetzt versucht, den Kindern auf Teufel komm raus die Gegenseite aufzuzwingen.

Will ein Mädchen lieber blau tragen, auf Bäume klettern und Rennfahrerin werden - bitte danke.

Will ein Junge lange Haare haben, eine Handtasche mit sich rumtragen und Erzieher werden - bitte danke. (By the way - ernsthaft. Männer, wo seid ihr? Kitas können wirklich mehr von euch vertragen!)

Aber bitte.

Versucht nicht, einem absolut desinteressierten Jungen die Puppe aufzudrängen, oder das rosa Shirt, wenn er es nicht will.

Versucht nicht, ein absolut desinteressiertes Mädchen zum Treckerfahren zu bewegen, oder zum Fußball zu zwingen, weil - ein Mädchen darf das ja auch!

Wenn ein Mädchen auf Einhörner, Glitzer, pink und Tütüs steht, dann ist das ihr Recht. Sie wird deshalb nicht weniger Durchsetzungsvermögen besitzen, als ihre hosentragende Sitznachbarin, die mit ihren Brüdern am liebsten auf Bäume klettert. Diese kann im Gegenzug trotzdem eine tolle Mutter werden.


Meine Jungs haben ihre erste Zeit auf einem kleinen Pferdehof verbracht. Zusammen mit Hund und Katz und (ihr glaubt es kaum!) Pferd. Natur ohne Ende.

Ausgangspositionen waren für beide also quasi die gleichen.

Nr. Eins hat die Pferde von Anfang nicht interessiert. Er hat zwar dann und wann mal Hufe ausgekratzt - aber eigentlich hat er nur auf Opa gewartet, um Trecker, oder Rasenmäher fahren zu dürfen. Platz abziehen, ein Spaß! Pferd streicheln? Hm... Jetzt? Ok. Aber dann zum Radlader, ja? Oder ein bisschen Schrauben? Die Werkbank zu Weihnachten, ein Traum!

Er ist heute noch unglaublich technikaffin. Blau ist seine Lieblingsfarbe, mit anderthalb, zwei Jahren brachte er mir den Unterschied zwischen Trecker und Radlader bei. Mit vier begann er komplizierte Lego © sets aufzubauen. Eisenbahnen, Autos und sprechende Baumaschinen bestimmten das Fernsehprogramm. Und das lag nicht daran, das wir ihm keine Auswahl gegeben haben. Die Biene Maja liegt immer noch im Schrank. Er bekam einen Puppenbuggy - in dem er dann stur seine Autos transportiert hat.

Seine Hosen sind an den Knien immer kaputt, er ist abends immer dreckig, wenn er draußen gespielt hat, er ist laut und er liebt Achterbahnen - je oller, je doller.

Nr. Zwei ist ebenfalls eine kleine Wühlmaus - aber er liebt Tiere. Die Pferde müssen regelmäßig

besucht werden, Regenwürmer, Nacktschnecken (ja.... habt Mitleid, bitte...) und Kellerasseln (er nennt sie liebevoll Kelli) werden als Haustiere bezeichnet, Spinnen findet er faszinierend und er ist sehr sensibel, wenn es zu laut und trubelig ist, in Karussells geht er mit fast vier Jahren immer noch nicht gerne, aber Zugucken ist voll sein Ding. Baustellen und Bahnhöfe - da planen wir dann Extrazeit ein.

Auch seine Lieblingsfarbe ist blau, er kennt quasi jeden Dinosaurier und sammelt Autos.

Beiden brauchst du mit pink nicht zu kommen. Oder ihnen die Nägel lackieren wollen. Und wissen ihr was?

Das ist absolut in Ordnung. Auch das ist Diversität.

Seit April bin ich auch Mutter einer Tochter. (Ja, Gratulationen werden immer noch gerne angenommen.)

Wir werden sehen, wohin die Reise geht. Ich sage zwar gerne, mir kommen keine Einhörner und Flamingos ins Haus (ja, das geht an euch!) und momentan trägt Nr. Drei gerne blau und braun, aber wenn sie soweit ist, zu entscheiden, dann werde ich eben gegebenenfalls auch Einhörner und Flamingos akzeptieren, oder mit ihr Elsa und Anna spielen. Und falls auch sie lieber mit Autos als mit Puppen spielt - dann ist so.






44 Ansichten

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Raffaela Timmermann
Diekstahlstr. 31
26452 Sande

Vertreten durch:
Raffaela Timmermann


Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Das Impressum dieser Homepage wurde mit dem Impressum Generator der Kanzlei Hasselbach erstellt